Logo Pfarre Spratzern   Startseite Wochenprogramm Terminkalender Pfarrblatt Sidemap
GOTTESDIENSTE IN DER PFARRE SPRATZERN
nach oben

Sakramente - taufe

Wir freuen uns, dass Sie Ihr Kind in unserer Pfarre taufen lassen möchten. Wir feiern miteinander, dass ihr Kind in die Gemeinschaft der Christen hineingenommen wird, und von Gott für immer geliebt ist.
Die Taufe ist das erste Sakrament, mit welchem wir in die Gemeinschaft Jesu Christi aufgenommen werden. Die Zeichen der Tauffeier, das Taufversprechen, die Salbung mit Chrisam, die Übergabe der Taufkerze und des Taufkleides sowie das Übergießen mit Wasser, symbolisieren das Leben mit Jesus. Im Sakrament der Taufe sagt Gott seine bedingungslose Liebe dem Menschen zu, und nimmt ihn in sein göttliches Leben für immer hinein.

 

Anmeldung zur Taufe

Um einen Tauftermin zu vereinbaren, kontaktieren Sie bitte unseren Pfarrverbandspriester

Franz Schabasser, erreichbar über die Pfarrkanzlei der Pfarre St. Johannes – Kapistran: 02742/73084.
Die Anmeldung zur Taufe erfolgt in der Wohnsitzpfarre (auch wenn die Taufe woanders gefeiert werden soll).
Kommen Sie bitte 3 Wochen vor dem geplanten Tauftermin zur Anmeldung in die Pfarrkanzlei.

 

Zur Taufanmeldung nehmen Sie bitte folgende Dokumente mit:

Für das Kind:
Für die Eltern:
Für die Patin/den Paten:
Wer das Patenamt übernimmt,

Nach der Anmeldung findet ein Taufgespräch mit den Eltern und wenn möglich auch der Patin/dem Paten bei Ihnen zu Hause oder bei uns in der Pfarre statt. Darin wird unter anderem gemeinsam die Tauffeier besprochen und vorbereitet.
Für Eltern, die ihr Kind (Kleinkind oder Kindergarten- bzw. Schulalter) taufen lassen oder Erwachsene, die getauft werden möchten, gibt es eine eigene Taufvorbereitung, die - individuell besprochen - über einen längeren Zeitraum erfolgt.
Wenn Eltern, die aus der Kirche ausgetreten sind, um die Taufe ihres Kindes ansuchen, ist die Taufe grundsätzlich möglich. In einer zumindest dreimonatigen Vorbereitung und Begleitung werden mit den Eltern und der Patin/dem Paten die Bedeutung der Taufe und die Motive für den Taufwunsch besprochen. Der Patin/dem Paten kommt in diesem Fall eine besondere Verantwortung zu.

Pfarrblattarchiv

Sie würden gerne in alten Pfarrblättern stöbern, dann sind Sie hier richtig.

zum Pfarrblattarchiv

Unser Pfarrleben in Bildern

Zu den FotoalbenHier finden Sie Fotos aus unserem Pfarrleben.

zu den Fotoalben